Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
www.radsportbaddoberan.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 542 mal aufgerufen
 Triathlon (Lizenz, Jedermann)
Webmaster Offline



Beiträge: 7

02.03.2009 17:38
9. Wintertriathlon in Neubrandenburg antworten

jeweils mit zwei Startern pro Bahn gleichzeitig geschwommen. Fortgesetzt wurde der Wettkampf um 14.00 Uhr mit dem Rad- und Laufstart am Tollensesee. Gestartet wurde mit den Zeitdifferenzen aus der Schwimmdisziplin. Die Radstrecke über 17 km führte durch das Nemerower Holz, gefahren wurde dabei auf Waldwegen. Die Laufstrecke verlief als Wendepunktstrecke auf einem befestigten Waldweg und Asphalt am Ufer des Tollensesees. Das Startgeld betrug 12 Euro.

Das Gesamtstarterfeld im Jedermannbereich setzte sich aus circa 50 Teilnehmern zusammen. Für den Bad Doberaner SV ging Alexander aus Rostock an den Start. Beim Schwimmen reichte die Zeit von 10.18 Minuten nur für den 26. Platz. Mit diesen 2 Minuten ging es dann auf die Radstrecke. Der Waldboden war bis auf 2 Stellen gut befahrbar, so dass hier ordentlich Gas gegeben werden konnte. Die 31.07 Minuten reichten dann auch für Platz 3 in der Radfahrdisziplin. Nach ein paar Problemen in der Wechselzone, ging es auf die abschließende Laufstrecke. Diese wurde dann auf Platz 40 mit 22.29 Minuten „erfolgreich“ beendet.

Trotz der mäßigen Schwimmzeit und der schlechten Laufzeit reichte es für den 3. Platz in Alterklassenwertung (Männer 30), Gesamtwertung Männer Platz 19.

Die Organisation der Veranstaltung war gut und das Wetter hat auch mitgespielt: Sonnenschein bei knappen 11 °C.

Die Siegerehrung wurde leider verpasst. Stattdessen gab es ein warmes Bad im elterlichen Heim.

Fazit: Es hat Spaß gemacht, sich endlich wieder auf dem Rennrad im Wettkampf zu befinden. Das auch noch geschwommen und gelaufen werden musste, ließ sich leider nicht vermeiden. Dennoch war es ein gelungener Einstieg in die Radrennsaison.

Geschrieben von Alberto Basso, am 2.3.2009

Ulf Offline




Beiträge: 135

02.03.2009 17:58
#2 RE: 9. Wintertriathlon in Neubrandenburg antworten

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Ich glaube Du bist der Erste der für die DSV Radsportler in 2009 einen Wettkampf bestritten hat ?

Alberto Basso Offline



Beiträge: 31

03.03.2009 08:36
#3 RE: 9. Wintertriathlon in Neubrandenburg antworten

Postskriptum:

Die Schwimmstrecke betrug 500 m und die Laufstrecke 4 km.

Ergebnisse und (demnächst) Fotos unter:

http://www.tollense-timing.de/Ergebnisse_2009.htm

Pablo Lecki Offline



Beiträge: 1

06.03.2009 10:08
#4 RE: 9. Wintertriathlon in Neubrandenburg antworten

Der Alberto Basso hätte sich auch beim Schwimmwen und Laufen mehr reinhängen müssen!
Vieleicht muss er nochmal in sich gehen und seine Einstellung überdenken.(ha,ha,Spass!)Aber die Klammotte vom Polizeisportverein kommt aus, wenn unsere neuen Strampler da sind. Glückwunsch! Peter

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de